Strawberry-Kiwi-Kick-Ass-Smoothie mit Kokoswasser (easy)

Ich habe morgens oft Startschwierigkeiten, deshalb brauche ich etwas, dass mich direkt pusht und zwar nicht wie Kaffee kurzfristig, sondern schonend über mehrere Stunden. Geht das überhaupt? Oh ja, das geht!

Ich liebe diesen Smoothie aus einem ganz einfachen Grund, wenn ich Kaffee trinke und das öfter am Tag, wird mir irgendwann komisch, weil mein Magen das irgendwie nicht so ganz haben will. Ich werde matschig im Kopf und dieser kurzzeitige Effekt bringt mir auf Dauer einfach nichts. Matcha ist eine sehr gute Alternative, das Koffein aus diesem grünen Tee wird erst im Darm aufgenommen und dieses langsam und schonend. Somit seid ihr langanhaltend fit und leistungsfähig ohne das der Kick irgendwann kippt. Zudem ist Matcha einfach super gesund, da dieser reich an Mineralien und Vitaminen ist.

Ihr benötigt dazu nur wenige Zutaten:

(1 Portion)erd

Erdbeere frisch oder gefroren (Vitamin C Bombe)

1 Kiwi (Vitamin C Bombe)

1/2 TL Matcha

Kokoswasser (oder Leitungswasser)

Bei Bedarf: Agaven Dicksaft

(Brettchen, Messer, Mixer)

erbee

Alles klein Würfel und in den Mixer geben, bis zu Hälfte der Früchte mit Kokoswasser auffüllen, 1/2 Teelöffel Matcha rein und ordentlich mixen. Ich empfinde den Geschmack viel intensiver, wenn ich gefrorene Erdbeeren auftaue und diese für den Shake nehme. Ihr könnt das Ganze dann nach Bedarf (falls die Erdbeeren nicht süß genug waren) oder belieben mit Agaven Dicksaft süßen. Fertig!

Der Grund wieso ich Kokoswasser dazu empfehle ist, weil dieses sehr kalorienarm, aber reich an Kalium ist. Kalium ist ein Electrolyt, dass unter anderem die Nervenfunktion unterstützt und auch sehr gut für das Herz & Gehirn ist. Mehr über die Wirkung von Kalium oder Kokoswasser findet ihr in den hinterlegten Links.

(Flasche aktuell von Nanu Nana für 2,95 €)IMG_3951

Advertisements

2 Gedanken zu “Strawberry-Kiwi-Kick-Ass-Smoothie mit Kokoswasser (easy)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s