14 Days Detox-Diet Challenge

Ich bin ja immer auf der Suche nach Selbstoptimierung in jeglicher Hinsicht. Dies fängt bei Ernährung an und hört bei Feng Shui auf. Also dachte ich mir, ich bestelle mal ein paar Dinge, die momentan total angesagt sind und schaue welche Wirkung sie auf mich haben.

Green Detox Pulver  Spirulina Chlorella

 Als Zugabe für meine Smoothies und Shakes nehme ich gerne, neben den frischen, unheimlich gesunde Zutaten in Pulverform. Ganz nach dem neuen Trend „Green Smoothie“ passt dieses Pulver. Es beinhaltet Chlorella, Gerstengras,  Spirulina und Weizengras. Diese Tollen Zutaten haben entgiftende Wirkung, spülen Schwermetalle aus dem Körper und sorgen für mehr Vitalität und Wohlbefinden aufgrund der vielen Vitamine und Mineralien. Die Farbe ist Giftgrün und der Geruch leicht algig. Empfohlen wird 1-2x am Tag je 1-2 Esslöffel.

IMG_4146Ich habe es erstmal mit einem Versucht, mein Smoothie bestand ganz schlichter Weise aus Banane, Apfel, Kiwi und Agavendicksaft, sowie eine Menge Wasser (bis zur gewünschten Konsistenz). Als Ich den Mixer anwarf musste ich lachen, man hat nix mehr erkannt, alles dunkelgrün!!! Gespannt nahm ich den Deckel ab und roch erstmal dran, man hat das Pulver nicht mehr gerochen. Der Geschmackstest war sehr lecker und auch hier kein Geschmack des Pulvers!  Gott sei Dank.


Detox Food Pads

Auch diese tollen Dinger sollen den Körper „über Nacht“ entgiften. Man Klang sich je ein Pflaster unter die saubere Fußsohle und legt sich schlafen. Im inneren der Pflaster ist eine eingearbeitet, in diesem sammeln sich die Abfälle des Körpers. Ich bin sehr skeptisch, aber bei dem Preis, wollte ich das einfach mal testen, denn ich lasse mich ja gerne vom Gegenteil überzeugen.

Gesagt, getan. Am Samstag Abend war ich dann aus und habe etwas Alkohol getrunken und mir nach der Party die Pflaster unter den Fuß geklebt. Also mich hat es schon gestört beim schlafen, man sollte wohl Socken drüber ziehen, sonst lösen sich die Pflaster. Die Pads warn am nächsten Tag fast schwarz und ich hatte fast keinen Kater. Ob es daran lag? Ich werde es bei Gelegenheit nochmal testen.footpads

Zu all dem werde ich in später noch meine Ernährung umstellen und eine Detox-Diät machen, die ich in einer Zeitschrift entdeckt habe. Diese ist vegan und leicht umzusetzen. Ich werde für euch ein Tagebuch inklusive der Rezepte führen, ebenso darüber wie ich mich fühle, was ich für Änderungen bemerke und vor allem, ob dieses überhaupt alles Sinn macht.

Einige Zutaten muss ich vorab noch online bestellen, deswegen startet der Spaß erst in wenigen Tagen.

Bis dahin!
http://w.blog-connect.com/w/3?hsl=0&hsl2=-96&id=4-2411453912228346

Advertisements

Ein Gedanke zu “14 Days Detox-Diet Challenge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s